Blog

Wie funktioniert die Kupplung?

Der Fahrer schaltet die Kupplung bei einem manuellen Schaltgetriebe. Wagen mit Getriebeautomatik besitzen kein Pedal für die Kupplung. Motor und Getriebe werden durch eine Kupplung geteilt. Daraus ist zu schließen, dass eine Weitergabe der Motorleistung auf Straßen nicht umgesetzt werden kann, weil der Motor sich im Leerlaufstatus befindet. Durch das Trennen der reibenden Verbindung im inneren der Kupplung ist dies machbar.

Mit dem herunterdrücken des Kupplungspedals werden die Druckplatten getrennt. Dadurch wird die Kraftübertragung des Motors zum Getriebe angehalten. Durch das gleiten lassen wird bei einem Wechsel des Ganges eine reduzierte Kraftübertragung durch die Kupplung ermöglicht. Deswegen ist es unabdingbar, den tatsächlichen Speed zu eruieren, um die Kupplung in Ruhe kommen zu lassen.

Rufen Sie uns an – Wir beraten Sie gerne !
Tel. 0911 / 6329 0120


Wie funktioniert die Kupplung?

– MOTOEXPERT in Nürnberg –

KFZ- Werkstatt Nürnberg – Zertifiziert, Kompetent, Zuverlässig & Günstig

Schlagwörter: , , ,

admin